Meine IRs!

  • Tach!

    hab ein kleines Projekt gemacht.


    Ich hab Impulseresponses in einem reflexionarmen Raum gemacht.

    Der Raum den ich benutzt habe, ist auch ein ganz besonderer. Der reflektionsarme Raum der TH-Deggendorf

    bietet ein zertifiziertes Freifeld bis 50Hz und is gigantisch. Reflexionen sind quasi nicht vorhanden da es auch ein 4pi-Raum ist,

    d.h. man steht auf einem Netz und auch der Boden ist darunter ist mit Absorbern voll.


    Die Raummikros klingen absolut anders und ziemlich besonders.


    Ich hab noch ein paar reguläre IRs gemacht und ein paar Besonderheiten wie z.B.


    -Die "Helper IRs", sagen wir mal du hast ein ir das du magst aber es hat ein Mittenloch das auch ungünstig zu eqen ist.

    Dann kannst du meine Midboost IR einfach druntermischen und alles ist gut! Selbiges gibt es für den Bassbereich und

    und die Höhen.


    -Ein Modulares Bass-Cab IR. Manche Cabs habe einen Volume Poti für den Tweeter alleine, also dachte ich mir es wär ja sinnvoll

    bei IRs die Selbe Option zu haben. Also einfach Speaker und Tweeter in ein IR-Loader laden und dann nach Geschmack mischen.


    Dauert leider noch bis die rauskommen, Der Content ist soweit bereit aber die

    Homepage noch nicht. usw. ich ergänze all Infos sobad alles dann online ist. Es gibt natürlich auch kostenloses :)


    lg

    Bommel

  • Es wäre halt schön, wenn Du dazu schreiben könntest, um welche Boxen es überhaupt geht!

    Wenn die nur gegen Bezahlung erhältlich sind, dann ist Dein Post hier in diesem Teil des Forums wahrscheinlich falsch.

  • Bommel

    Changed the title of the thread from “Meine IRs! Gemacht im reflexionsarmen Raum der TH DEG, absolut akkurat bis 50Hz” to “Meine IRs!”.