Posts by Peter R

    Muß jetzt auch mal was dazu sagen ;) !

    Auch wenn man für den Preis eines KPA sicher einiges erwarten können sollte, finde ich folgendes bedenkenswert:

    Hallo!


    Hinter dieser Aussage stehe ich voll und ganz!


    Ich verfolge zum Teil sehr belustigt die beiden "Lager" (e und d) zum Thema "Editor" und frage mich ersthaft:

    Hey Leute, was macht ihr eigentlich, wenn der dann veröffentlicht ist?

    Vor Langeweile was neues suchen oder....


    Einen neuen Beitrag eröffnen, in dem über den absolut unausgereiften und fehlerhaften Editor

    gelästert wird?


    nur weil er unfertig freigegeben wurde.


    Jetzt mal im Ernst: Last der Fa. Kemper doch endlich mal Zeit, in Ruhe ein annähernd (100% gibt's nie ;))

    perfektes Produkt auf den Markt zu bringen. Wenn man bedenkt, das diese Software eine lange

    Entwicklungszeit und mit Sicherheit sehr hohe Kosten verschlungen hat und am Ende (nehme ich mal an)

    kostenfrei zu bekommen sein wird , dann finde ich, man möge mir verzeihen, einige Beiträge ziemlich unverschämt.

    Meine Meinung.


    Ich freue mich auf jeden Fall auf das, was kommt, wenn es fertig ist.

    Schon mal vielen Dank im Voraus an die "KemperianerInnen" für Eure

    Arbeit.


    In diesem Sinne einen schönen Ersten Advent


    Peter

    Hi!

    Stupid question: Did you occupy the two correct entrances at the KPA?

    Are the two (three) phone plugs plugged in correctly? Is the balance somewhere obstructed?

    I'm not at home and guess something ...

    Regards

    Peter

    Hallo!

    Frag doch mal bei einem Händler, der Gator-Produkte führt an, ob er Dir die bestellen kann.

    Sollte doch möglich sein. Nur so als Idee.


    Grüße

    Peter

    Hallo!

    Ich habe eine Frage bzgl. Entkoppeln der Lautstärke am Main Output.


    Momentan hängen die Lautstärken (Main, Kopfhörer, SPDIF ect.) alle zusammen.

    Sprich: Wenn ich die Hauptlautstärke am Frontpanel verändere, laufen alle „Unterlautstärken“ mit.

    Das ist insofern ungünsteig, da ja der Main Output zum Mischer in gewisser Weise „justiert“ ist auf die

    Summenlautstärke vom Bandmix. Sei es als Out oder für InEar. Wenn ich jetzt zu Hause beim Üben die Lautstärke am KPA

    verändere, verstelle ich damit auch die Ausgangs- bzw. Eingangslautstärke zum Mischer, was letztendlich

    den gesamten Mix verändert.

    Meine Frage:

    Kann man das entkoppeln, also z.B. die Lautstärke des Main Output aus dieser Verknüpfung zum Hauptlautstärkeregler rausnehmen?


    Bzw. wie macht Ihr das?


    Vielen Dank

    Peter

    Hello!

    I have now installed a wireless system in my rack. As connection I use the "Alternate Input". Simply a great opportunity, because there are no more cables at the front and the front entrance can still be used as a "master".

    Unfortunately, it is now that the feeding of an MP3 is no longer possible. That means I am forced to use the front entrance instead of the very practical Alternate, if I want to have an MP3 signal added.

    My question:

    Would it be possible, e.g. the XLR, which I theoretically could use as a stereo input to prove via a software circuit so that a play is possible? So at the point "Input" - "Input Source" just "MP3 over XLR" or something. Since it is not a switch, but a generator (I think that's the name of it), there is nothing mechanically in the way. But I'm not an electronics engineer and I do not know if that's possible. Do you think of something? ;-)?

    Thanks and best regards

    Peter

    Hallo!

    Ich habe nichts über die Suchfunktion gefunden. Daher meine Frage:

    Ich nutze den Alternate Input zum einschleifen eines MP3-Signals über

    ein Y-Kabel. Jetzt will ich ins Rack ein Wireless-System (Shure) einbauen

    und dessen Ausgang mit dem Alternate Input verbinden. Soweit, sogut.

    Wie muß ich das "verstöpseln", um gleichzeitig meine MP3-Signal zu nutzen?

    Danke für die Hilfe

    Grüße

    Peter

    Hallo!

    Ich hoffe, das Thema ist nicht zu sehr off topic für dieses Forum...

    Ich habe vor, in einem 4U-Rack, vermutlich über dem KPA wegen der Antennen,

    nebeneinander einen Shure PSM 300 inear-Sender und einen Shure GLXD-RE4 Drahtlos-Empfänger

    zu montieren.

    Funktioniert das oder werden sich die beiden Geräte stören?

    Danke für die Infos

    Grüße

    Peter