Probleme mit den Cabinet

  • Moin,


    ich habe seit geraumer Zeit Probleme mit dem CABINET Schalter. Wenn ich bei einem bestehenden Rig die CABINETS rausnehme, dann kommt nur noch ein völlig verzerrter klirrender Sound heraus. Eigentlich sollte doch der reine AMP Sound ohne Speaker dann zu hören sein. Hat einer das selbe Phänomen oder ähnliche Probleme?


    Was kann ich tun? Rücksetzen auf Auslieferungszustand? Wenn ja, wie geht das.


    Danke für eure Hilfe.


    Gruß
    Stefan

  • Bei Cleansounds macht es oft Sinn ohne Cabinet on zu spielen. Ich selbst habe bei vielen Cleansounds das cab auf off stehen. Gain Sounds ohne cab klingen immer furchtbar, es sei denn man hat eine Realcab dran, da ist es sogar wichtig den Cabschalter auf off zu haben.


    Gruß
    Frank

  • Real cab ist eine reale Box wie deine 2x12. Da solltest du die cab sim sowieso immer abgeschaltet haben.
    Hast du das Powerrack oder den Toaster ohne integrierte Endstufe?



    Ich habe den Toaster mit Endstufe.Wenn ich Cab Sim ausschalte, klingt es halt so bescheiden.


    Fehler gefunden. Habe zusätzlich über Pult und in eine FRFR gespielt. Nur über die Orange ist alles ok.


    Sorry

  • Ja, das wird der Grund sein. Ich habe den Toaster ohne integrierte Endstufe. Mein setup ist da:
    Monitor out, cab sim beim Monitor auf off, Signal in eine lineare Endstufe und dann von der Endstufe auf die 2x12 mesa boogie box.
    Main out mit cab sim auf on auf die aktive frfr. Um da einigermaßen gleiche Soundbilder zu bekommen, muss ich in der Outputsektion am Monitor out EQ noch etwas anpassen. Auch ohne frfr bastel ich auch am Monitor out EQ noch etwas nach, weil die Celestion V30 sehr mittig sind. Mit der richtigen Lautstärke allerdings eine Bank. Schöner warmer Druck.


    Gruß
    Frank

  • Ich habe den Toaster mit Endstufe.Wenn ich Cab Sim ausschalte, klingt es halt so bescheiden.


    Fehler gefunden. Habe zusätzlich über Pult und in eine FRFR gespielt. Nur über die Orange ist alles ok.


    Sorry


    Das kannst du aber auch machen, dazu lässt du das Cab an und öffnest mal die Output Settings, dort gibt es auf ner Unterseite die Möglichkeit für "Monitor Cab Off". Dann ist durch dein Orange Cab die Cab-Simulation deaktiviert, kommt aber durch die Main Outs, also für Pult, PA oder FRFR etc. weiter durch.

    The Educated Apes: Facebook | Bandcamp


    Kemper-Wiki
    [email protected]


    Main Rig: KPA Power Toaster + Profiler Remote, 2x Palmer 112 Cab (1x Celestion V30, 1x Celestion CB NEO), ME EP1-KP-GN, Dunlop Cry Baby 95Q, Gibson Memphis ES-339 '16, Gibson Melody Maker '14, Fender Thinline Cabronita '12