Kein Vertändnis

  • Hallo Kempergemeinde,

    Ich verstehe nicht warum beim Kemper, was ja ein deutsches Produkt ist, alles auf Englisch sein muss.

    Es gibt ja Leute wie z.B mich, die auch einen Kemper haben aber der englischen Sprache nicht so mächtig sind wie die jüngeren Generationen. Oder finde ich die Deutschsprachige Seite nicht? Den Editor kann ich garnicht Downloaden da mein Mac zu alt ist. Bei Version 10.11.9 ist bei mir Schluss und Version 10.12 brauch ich.

    Meine Studio one Software läuft komischerweise absolut problemlos.

    Ich versteh die Welt nicht mehr. Ich bin aber für Tips und Anregungen offen.

    Danke!!!

  • Das weiß ich, aber es macht halt alles komplizierter wenn du dessen Sprache nicht mächtig bist.

    Ich bin echt am überlegen ob ich mir wieder nen Röhrenamp hole.

    Was ich aber bereuen würde weil der Kemper einen echt guten Sound hat und nur noch einen Bruchteil von ner Röhre wiegt.

    Danke für die Rückmeldung

  • Ich verstehe nicht warum beim Kemper, was ja ein deutsches Produkt ist, alles auf Englisch sein muss.

    Es ist ein Produkt für den internationalen Markt. Deshalb kann ich verstehen, dass die Homepage eine "golbal" akzeptierte Sprache nutzt. Es gibt ein sehr gutes Handbuch in deutsch, es gibt Video-Tutorials in deutsch und einen deutschsprachigen Teil hier im Forum.


    Wenn du konkrete Fragen hast, dann stelle diese einfach im deutschsprachigen Teil des Forum. Du wirst sehen, es wird dir in deutscher Sprache geholfen.

    Den Editor kann ich garnicht Downloaden da mein Mac zu alt ist.

    Die Software-Entwicklung kann nicht für jedes "historische" Gerät die passenden Lösungen bereit halten. Dazu sind die technischen Anforderungen heutzutage zu unterschiedlich. Apple stellt für deinen Mac ja auch nicht das aktuelle OS zur Verfügung.

    In der digitalen Welt sind Anpassungen der Hardware an die Anforderungen der Software (leider) von Zeit zu Zeit notwendig.

  • Bezüglich dem Alter Deines Macs mal eine Frage. Ist der aus 2009? Mein MacBook Pro leider ja, aber wenn Du Dich traust und das Teil mit dem Patcher Updatest bekommst Du das neuste OSX drauf und der Editor läuft erste Sahne. (Klar, ohne Gewähr. Ich kann nur von mir und meinem MacBook Pro sprechen, und da hat es geholfen und ein Hardwareupdate erstmal etwas nach hinten verschoben). Was das Handbuch und die Foren angeht, da kann ich mich meinen Vorrednern nur anschließen, alles in deutsch, gut verständlich und schnelle Hilfe. Hier ist man gut aufgehoben ;)

    Relish Guitars Mary Snow White <3, Gibson Les Paul '13 Chocolate Satin, Squier Jazzmaster J.Mascis

  • Bezüglich dem Alter Deines Macs mal eine Frage. Ist der aus 2009? Mein MacBook Pro leider ja, aber wenn Du Dich traust und das Teil mit dem Patcher Updatest bekommst Du das neuste OSX drauf und der Editor läuft erste Sahne. (Klar, ohne Gewähr. Ich kann nur von mir und meinem MacBook Pro sprechen, und da hat es geholfen und ein Hardwareupdate erstmal etwas nach hinten verschoben). Was das Handbuch und die Foren angeht, da kann ich mich meinen Vorrednern nur anschließen, alles in deutsch, gut verständlich und schnelle Hilfe. Hier ist man gut aufgehoben ;)

    das nenn ich mal nen Tip, da setz ich mich gleich morgen früh hin.

    Danke